Brauthandschuhe

Nicht nur bei Hochzeiten im Herbst oder im Winter werden Brauthandschuhe gerne getragen. Auch bei Trauungen in den warmen Jahreszeiten finden Brauthandschuhe Anklang. Marinette Brautmode bieten exklusive Brauthandschuhe in Dortmund an. Sie können direkt zum Hochzeitskleid anprobiert werden. So sieht man am besten, ob das Brautaccessoire auch wirklich zum Kleid passt.

Brauthandschuhe in Dortmund

Brauthandschuhe müssen nicht immer die ganze Hand bedecken. Marinette Brautmoden führt auch leichte Handschuhe aus Spitze, die nur das Handgelenk bedecken und so den Trauring sichtbar werden lassen. Das ist besonders elegant bei Sommerhochzeiten. Gerne getragen werden Handschuhe zu Brautkleidern, die sehr glamourös sind. Denn Handschuhe wirken per se extravagant. Das passt z.B. gut zu Fishtail-Kleidern aber auch zu Kleidern mit Reifrock, die sehr aufwendig gestaltet sind. Brauthandschuhe sollten auf jeden Fall auch farblich zum Kleid passen. Zu einem Brautkleid in Ivory sollten auf keinen Fall Handschuhe getragen werden, die ganz weiß sind. Der Kontrast fällt sofort ins Auge.